Boltenhagen

Genießen Sie das erholsame Ostseeklima,  die vielen Wellness- und Freizeitangebote bieten Ihnen die Möglichkeit für einen aktiven, entspannten Urlaub.  Das Zentrum mit seiner Vielzahl an Restaurants, Cafes, Boutiquen und sehenswerter, sehr behutsam restaurierter Bäderarchitektur lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Direkt an das Kurhaus, die Seebrücke und Strandpromenade grenzt der 2003 neu gestaltete Kurpark mit Konzertmuschel und Trinkkurhalle im Stile der Bäderarchitektur an.

An der 290 m langen Seebrücke bieten Ausflugsschiffe Touren nach Wismar, Travemünde, Timmendorfer Strand oder zur Insel Poel an.

Als staatlich anerkanntes Seeheilbad genügen die Infrastuktur, die Wasserqualität und der saubere, kilometerlange Sandstrand den höchsten Ansprüchen. Von der in wenigen Gehminuten erreichbaren schroffen Steilküste genießt man einen herrlichen Panoramablick über die Mecklenburger Bucht.

Egal ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, in Boltenhagen wird Ihnen ganzjährig ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Dazu tragen auch die Ostseetherme und die neue Marina im Ortsteil Tarnewitz bei. Zu den Höhepunkten jeder Saison zählen das Strandfest und das Seebrückenfest. Weit über die Grenzen Boltenhagens hinaus ist mittlerweile auch die Silvesterparty auf der Seebrücke und das traditionelle Neujahrsbaden bekannt.

Zum Betrachten der Bildergalerie bitte auf ein Bild klicken!

Advertisements